Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STARTSEITE SUCHE MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN PUBLIKATIONEN KARTEN ÜBER LUPA

15060 Grabaltar des Publius Aelius Theimes

© Piso Ioan, Cluj

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
Grabaltar
Inschrift-Typ
Grabinschrift

Fundort

Fundort
Santamaria Orlea (Hunedoara [Judet], Romania)
Fundumstände
im Schlosshof (aus Sarmizegetusa verschleppt)
Antiker Fundort / Provinz
Sarmizegetusa / Ulpia Traiana, Dacia

Verwahrort

Verwahrort
Sarmizegetusa (Gradiste, Varhely) (Hunedoara [Judet], Romania)
Museum
Sarmizegetusa Muzeul
Verwahrumstände

Objekt

Erhaltung
unten u. an den Kanten abgebr., Profil abgearbeitet
Maße
Breite: 102 Höhe: 122 Tiefe: 062
Material
Kalkstein
Inschrift
D(is) M(anibus) / [P(ublius)] Ael(ius) Theim[es] / [v]et(eranus) ex |(centurione) co[h(ortis) I] / Vindel(icorum) et / IIvir[al(is)] col(oniae) Da[c(icae)] / Sarm[iz(egetusae)] vixit / ann(os) LXXXVIII / et P(ublius) Ael(ius) Bericio / vixit ann(os) XV / et P(ublius) Ael(ius) Zabdibol / [vi]x(it) ann(os) XI et / A[el]ia Phame[nis?] / [vixit] an[n(os)
Funktion
veteranus ex centurione cohortis, duumvir coloniae
Buchstabenhöhe
4,5 cm
Kommentar
Zu P. Ael Theimes siehe auch Nr. 19188 und 19936. Zu Zabdibol siehe Nr. 5928 u. 15411.

Datierung

Phase
Antoninisch-Severisch
Jahr
150 n. Chr. - 200 n. Chr.

Referenzen

Literatur
CIL 03, 12587; IDR-03-02, 00369; Piso, StudClas 18, 1979, 138 Nr. 2; AE 1982, 00830; Teposu Marinescu, Funerary Monuments in Dacia, BAR 128, 1982, 164 Nr. 16; Ciongradi, Grabmonument und sozialer Status in Oberdakien 2007, 198 Nr. A/S 1
Online Literatur
HD001804; EDCS-29100078
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/15060
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2020-04-29 11:24:16 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.