Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

13229 Bauinschrift eines Liber Pater - Heiligtums

© Sarmizegetusa - Muzeul Sarmizegetusa, Foto: Alfred Schäfer

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
13229
Objekt-Typ
Bauinschrift
Denkmal-Typ
Heiligtum /Tempel

Fundort

Fundort
Sarmizegetusa (Gradiste, Varhely) (Hunedoara [Judet], Rumänien)
Fundumstände
1974 bei der Südmauer des Liber Pater-Tempels
Antiker Fundort / Provinz
Sarmizegetusa / Ulpia Traiana, Dacia

Verwahrort

Verwahrort
Sarmizegetusa (Gradiste, Varhely) (Hunedoara [Judet], Rumänien)
Museum
Muzeul Sarmizegetusa
Inventarnummer
2056

Objekt

Erhaltung
rechte obere Ecke abgebr.
Maße
Breite: 155 Höhe: 066 Tiefe: 018
Material
Marmor
Ikonographie
Tafel mit profiliertem Rahmen, seitlich Pelten mit Vogelkopfenden und Rosetten in den Zwickeln;
Inschrift
Libero Patri Aug(usto) sac(rum) / L(ucius) Apul(eius) Marcus dec(urio) col(oniae) quaes(tor) / porticus cum cubiculis a vii(!) / hostium exustos pecunia / sua ob scribatum restituit / permittente ordine
Inschrift-Typ
Bauinschrift
Funktion
decurio coloniae, quaestor
Buchstabenhöhe
7,0 - 5,5 - 5,0 cm
Kommentar
2009 u. 2010 war die Schriftseite der Platte nicht zugänglich.

Datierung

Phase
Antoninisch
Begründung
nach Piso

Referenzen

Literatur
Alicu - Pop - Wollmann, Figured Monuments from Sarmizegetusa, BAR 55, 1979, 161 Nr. 462; Daicoviciu - Piso, Acta Musei Napocensis 12, 1975, 159; AE 1976, 00561; IDR-03-02, 00011; Schäfer in: Romanisation und Resistenz, 2003, 430
Online Literatur
HD012378
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/13229
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Epigraphik

Ioan Piso

piso_ioan@yahoo.com

Ehemals Direktor des National History Museum of Transsylvania und Professoer für Alte Geschichte an der Universität von Cluj-Napoca

Letzte Änderung
2017-05-09 09:07:42 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.