Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STARTSEITE SUCHE MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN PUBLIKATIONEN KARTEN ÜBER LUPA

13178 Fragmente einer Grabstele

© Szentendre - Ferenczi Károly Múzeum (Abb. aus EDCS)

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
Stele
Inschrift-Typ
Grabinschrift

Fundort

Fundort
Budaörs (Pest, Magyarország - Ungarn)
Fundumstände
bei den Ausgrabungen 2002/03
Antiker Fundort / Provinz
Pannonia Inferior

Verwahrort

Verwahrort
Budaörs (Pest, Magyarország - Ungarn)
Museum
Szentendre - Ferenczi Károly Múzeum
Verwahrumstände
im Lapidarium in Budaörs

Objekt

Erhaltung
2 nicht anpassende Fragmente, eines rundum, das zweite oben, links u. unten abgebr.
Maße
Breite: erh 022 Höhe: erh 057 Tiefe: 013
Material
Kalkstein
Ikonographie
Mit Ritzlinien gerahmtes Schriftfeld, darüber leere Fläche mit Rest eines leicht eingetieften runden Feldes (Rahmen für Porträtmedaillon ?).
Inschrift
[Veri]uga [Su]adu/[tioni]s(?) f[il(ia) a]nn(orum) XXXI / [h(ic) s(ita)] e(st) / [---

Referenzen

Literatur
AE 2005, 01267; K. Ottományi, BalácaiKözl 9, 2005, 367
Online Literatur
EDCS-38000316; HD054756
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/13178
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2022-04-08 13:40:06 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.