Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

12600 Relief mit männlichem Porträt

© Museo Municipal Antequera, Foto: Kerstin Bauer 2019 Dezember

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
12600
Objekt-Typ
Oscillum

Fundort

Fundort
Antequera - Estacion (Malaga [Provincia], Andalucia, Spanien)
Fundumstände
Villa Romana
Antiker Fundort / Provinz
Anticaria, Baetica

Verwahrort

Verwahrort
Antequera (Malaga [Provincia], Andalucia, Spanien)
Museum
Museo Municipal Antequera
Verwahrumstände

Objekt

Erhaltung
Rand tlw. abgebr.
Material
Marmor
Ikonographie
Der Kopf des Mannes ist im Profil wiedergegeben. Sowohl Haar als auch Bart sind flach gestaltet, die Gesichtszüge sind jedoch sehr genau beobachtet. Die Stirn flieht nach hinten. In den Ohrmuscheln und im Auge wurde der Bohrer verwendet. Das Auge folgt nicht der Wendung des Kopfes sondern ist dem Betrachter frontal zugewendet.

Referenzen

Literatur
A. Franz, Marmorplastik der römischen Kaiserzeit in der Provinz Baetica, Diss. Hamburg 2001, V.31
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/12600
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Angelika Franz

mail@angelika-franz.net

Hamburg

Letzte Änderung
2020-04-14 20:09:46 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.