Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

12507 Porträt des Caligula

Nr
12507
Objekt-Typ
Kopf
Denkmal-Typ
Büste oder Statue

Fundort

Fundort
Tharsis (Huelva, Andalucia, Spanien)
Fundumstände
aus der antiken Füllung eines römischen Schachtes
Antiker Fundort / Provinz
Baetica

Objekt

Erhaltung
Das Stück ist stark verrieben.
Maße
Höhe: 041
Material
Marmor
Ikonographie
Porträt des Caligula. Das Gesicht hat eine prägnante Dreiecksform. Der Kopf ist nach links gewandt. Die Sichellocken liegen hoch über der Stirn, die Strähnen auf der Rückseite sind in der Bearbeitung nicht vernachlässigt;

Datierung

Phase
Iulisch-Claudisch

Referenzen

Literatur
A. Franz, Marmorplastik der römischen Kaiserzeit in der Provinz Baetica, Diss. Hamburg 2001, IV.1.1.11
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/12507
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Angelika Franz

mail@angelika-franz.net

Hamburg

Letzte Änderung
2016-10-21 14:18:06 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.