Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

12475 Weibliche Gewandstatue

Nr
12475
Objekt-Typ
Statue

Fundort

Fundort
Cadiz (Cadiz, Andalucia, Spanien)
Antiker Fundort / Provinz
Gades, Baetica

Objekt

Erhaltung
Es fehlen der Kopf, die rechte Schulter und beide Unterarme.
Material
Marmor
Ikonographie
Statue einer Frau : Der Faltenverlauf des Gewandes ist ungewöhnlich. Über der Brust verlaufen die Falten quer von der linken Schulter zur rechten Seite der Taille, über dem Bauch straffen sich die Falten waagerecht. Das linke Bein ist von einem Mantelende verhüllt, das von der Hüfte abwärts in senkrechten Falten nach unten fällt.

Referenzen

Literatur
Thouvenot 582 Abb. 103; A. Franz, Marmorplastik der römischen Kaiserzeit in der Provinz Baetica, Diss. Hamburg 2001, III.2.17
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/12475
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Angelika Franz

mail@angelika-franz.net

Hamburg

Letzte Änderung
2018-04-06 19:16:42 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.