Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

12055 Dionysos

Nr
12055
Objekt-Typ
Statue
Denkmal-Typ
Brunnen

Fundort

Fundort
Andalucia (Spanien)
Antiker Fundort / Provinz
Baetica

Objekt

Material
Marmor
Ikonographie
Lebensgroße Statue des Dionysos : Der Gott liegt mit dem Arm über einer Amphore, die Beine sind übereinandergeschlagen. Der Körper ist leblos und fleischig wiedergegeben, der Bart liegt jedoch in sorgfältig gestalteten Locken. Die Haare sind zum Kranz aufgesteckt. Zusammen mit diesem Dionysos wurde ein zweiter (I.3.1.8 = Nr. 12056) gefunden, der das spiegelverkehrte Gegenstück dazu bildet. Die beiden Figuren unterscheiden sich nur durch leichte Abweichungen, z. B. in der Armhaltung;

Referenzen

Literatur
A. Franz, Marmorplastik der römischen Kaiserzeit in der Provinz Baetica, Diss. Hamburg 2001, I.3.1.7
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/12055
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Angelika Franz

mail@angelika-franz.net

Hamburg

Letzte Änderung
2016-12-19 19:09:36 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.