Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STARTSEITE SUCHE MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN PUBLIKATIONEN KARTEN ÜBER LUPA

11220 Fragment einer Bauinschrift

© Klagenfurt - Landesmuseum für Kärnten Rudolfinum - Foto G. Alföldy

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
gerahmtes Schriftfeld
Inschrift-Typ
Bauinschrift
Denkmal-Typ
Theater / Amphitheater

Fundort

Fundort
Töltschach / Maria Saal (Klagenfurt-Land, Kärnten, Österreich)
Fundumstände
bei den Grabungen 1998 - 2001 im Amphitheater
Antiker Fundort / Provinz
Virunum, Noricum

Verwahrort

Verwahrort
Klagenfurt (Kärnten, Österreich)
Museum
Klagenfurt - Landesmuseum für Kärnten Rudolfinum
Verwahrumstände
Depot

Objekt

Erhaltung
gerahmte linke untere Ecke erhalten
Maße
Breite: erh 050 Höhe: erh 021 Tiefe: 005
Material
Marmor
Inschrift
---] / [--- muros] / [amphithe]atr(i) o[pere tectorio] / [et pic]tura reno[vavit ?]

Datierung

Phase
Severisch
Jahr
198 n. Chr. - 211 n. Chr.
Begründung
nach Dolenz

Referenzen

Literatur
Dolenz in: Virunum, Das röm. Amphitheater. Die Grabungen 1998 - 2001, 2004, 287 Nr. 6.4; Annona Epigraph. Austriaca 2004, Tyche 19, 2004, 246 Nr. 63; AE 2004, 01071
Online Literatur
EDCS-32400012; HD052202
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/11220
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2021-04-20 11:09:40 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.