Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STARTSEITE SUCHE MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN PUBLIKATIONEN KARTEN ÜBER LUPA

1037 Relieffragment mit dionysischen Figuren

1 2 3 4

1 4 © Ubi Erat Lupa, Foto: Paul Victor Bayer 2020 März. Unter Mitarbeit von Kerstin Bauer

2 3 © Ubi Erat Lupa, Foto: Ortolf Harl 2002

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
Seitenwange einer Grabaedicula
Denkmal-Typ
Grabaedicula

Fundort

Fundort
Zweikirchen / Liebenfels (Sankt Veit an der Glan [Bezirk], Kärnten, Österreich)
Antiker Fundort / Provinz
Noricum

Verwahrort

Verwahrort
Zweikirchen / Liebenfels (Sankt Veit an der Glan [Bezirk], Kärnten, Österreich)
Verwahrumstände
Westfassade der Pfarrkirche
Information und Bilder zum Verwahrort
Zweikirchen - Pfarrkirche St. Johannes d. T.

Objekt

Erhaltung
unten abgebr., obere Ecken fehlen
Maße
Breite: 062 Höhe: erh 087 Tiefe: eingem.
Material
Marmor
Ikonographie
Auf der vertikal in drei Reliefstreifen geteilten Außenseite mythische Figur: links Genien bei der Weinernte, rechts stilisierte Pflanzen. In der Mitte oben laufende Mänade: langes gegürtetes Gewand, in der Linken Blatt (Fächer ?), in der erhobenen Rechten Gefäß. Darunter Satyr, in der Rechten Becher, die Linke führt ein Rhyton zum Mund.

Referenzen

Literatur
CSIR Virunum 326; Pochmarski-Nagele Nr. 7, 73; Kremer, Grabbauten Kat. I 67
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/1037
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2020-11-06 20:05:28 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.