Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

10346 Altar, errichtet für den Bau einer Wasserleitung

© Stuttgart - Württembergisches Landesmuseum, Foto: Ortolf Harl 2006

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
10346
Objekt-Typ
Votivaltar

Fundort

Fundort
Öhringen (Hohenlohekreis, Baden-Württemberg, Deutschland)
Fundumstände
1911 im Brunnen in der Principia des Westkastells
Antiker Fundort / Provinz
Vicus Aurelianus, Germania Superior

Verwahrort

Verwahrort
Aalen (Leihgabe des WLM Stuttgart) (Ostalbkreis, Baden-Württemberg, Deutschland)
Museum
Limesmuseum Aalen
Inventarnummer
RL 361 - 11

Objekt

Erhaltung
zerbrochen, oben verbr.
Maße
Höhe: 102
Material
Sandstein
Inschrift
In h(onorem) d(omus) d(ivinae) / aquam [[Alex]]/[[andria[nam]]] / coh(ors) I Sept(imia) Bel/g(arum) [[Al<e=D>xandrian(a)]] / sub c(ura) Cati Cleme/ntini co(n)s(ularis) perdux/it L(ucius) Val(erius) Optatus / praef(ectus) dedi(t) X Kal(endas) / Aug(usto) Pompeiano / [e]t P(a)elignian(o) co(n)s(ulibus)
Inschrift-Typ
Bauinschrift
Funktion
praefectus cohortis
Buchstabenhöhe
5 cm

Datierung

Phase
Severisch
Jahr
231 n. Chr.
Begründung
Konsuldatierung (23. Juli)

Referenzen

Literatur
CIL 13, 11758; AE 1912, 00123;Wolf, RGKB 5, 1912, 4; Haug - Sixt, Die römischen Inschriften und Bildwerke Württembergs 1914, 625-627 Nr. 599; Stoll, Die Skulpturenausstattung römischer Militäranlagen an Rhein und Donau 1992, 462 Nr. III 4,2; Der Soldat und die Götter, Schriften des Limesmuseums Aalen 56, 2004, 34
Online Literatur
HD028164
arachne.uni-koeln.de/item/objekt/221565
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/10346
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2017-05-09 09:07:42 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.