Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

7049 Altar für Jupter und Juno

Nr
7049
Objekt-Typ
Votivaltar

Fundort

Fundort
Erd (Pest, Ungarn)
Antiker Fundort / Provinz
Pannonia Inferior

Verwahrort

Verwahrort
Visegrád (Pest, Ungarn)
Museum
Mátyás Király Múzeum

Objekt

Erhaltung
Sockel tlw. abgeschlagen
Maße
Breite: 041 Höhe: 090 Tiefe: 027
Material
Kalkstein
Ikonographie
Zwischen Eckakroteren tordierter Rundstab;
Inschrift
I(ovi) o(ptimo) m(aximo) / Iunoni / Baebius Draco / sig(nifer) leg(ionis) / II adi(utricis) / v(otum) s(olvit) l(ibens) m(erito)
Inschrift-Typ
Votiv/Kultinschrift
Funktion
signifer legionis

Referenzen

Literatur
RIU 6 Nr. 1349
Online Literatur
HD031822
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/7049
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Epigraphik

József Beszédes

beszedesjozsef@windowslive.com

Aquincumi Múzeum, Budapest

Letzte Änderung
2017-05-09 09:07:42 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.