Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

526 Tierfries

Nr
526
Objekt-Typ
Fries
Denkmal-Typ
Grabbau

Fundort

Fundort
Sindelburg / Wallsee (Amstetten, Niederösterreich, Österreich)
Fundumstände
1931 bei Umbau des Gasthofes Sengsbratl
Antiker Fundort / Provinz
Noricum

Verwahrort

Verwahrumstände
verschollen

Objekt

Erhaltung
links abgebr., oben Dübelloch
Maße
Breite: erh 104 Höhe: 028 Tiefe: 041
Material
Marmor
Ikonographie
Tiere: rechts Stier und Bär gegeneinander, links Hund nach links laufend;

Referenzen

Literatur
CSIR Lauriacum 89
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/526
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2016-10-21 14:18:06 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.