Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

4369 Grabstele des Publius Aelius Quintinus

Nr
4369
Objekt-Typ
Stele

Fundort

Fundort
Putinci (Srem, Vojvodina, Serbien)
Antiker Fundort / Provinz
Pannonia Inferior

Verwahrort

Verwahrort
Novi Sad (Juzna Backa, Vojvodina, Serbien)
Museum
Muzej Vojvodine
Verwahrumstände
Depot
Inventarnummer
9

Objekt

Erhaltung
unten u. oben abgebr.
Maße
Breite: 072 Höhe: erh. 052 Tiefe: 028
Material
Stein
Ikonographie
Schriftfeld zwischen Säulen;
Inschrift
D(is) M(anibus) / P(ublius) Ael(ius) Quint/inus mil(es) coh(ortis) / [---
Inschrift-Typ
Grabinschrift
Funktion
miles cohortis

Referenzen

Literatur
Dautova 1983 Nr. 95; ILJug-03, 03008
Online Literatur
EDCS-10102013
HD034826
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/4369
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Epigraphik

József Beszédes

beszedesjozsef@windowslive.com

Aquincumi Múzeum, Budapest

Letzte Änderung
2017-05-09 09:07:42 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.