Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

30292 Grabinscrift der Ammaca

Nr
30292
Objekt-Typ
Titulus

Fundort

Fundort
Maastricht (Limburg, Niederlande)
Fundumstände
1900 Plankstraat 7
Antiker Fundort / Provinz
Germania Inferior

Verwahrort

Verwahrort
Maastricht (Limburg, Niederlande)
Museum
Bonnefantenmuseum
Verwahrumstände
Depot der Gemeinde, Avenue Céramique 50
Inventarnummer
BM 741A (LGOG)

Objekt

Erhaltung
unten abgebr.
Maße
Breite: 058 Höhe: erh 040 Tiefe: 015
Material
Kalkstein
Inschrift
Ammacae / sive / Gamaledae / [Sec]undi / [---
Inschrift-Typ
Grabinschrift

Referenzen

Literatur
T. Panhuysen, Kölner Jahrbuch 41, 2008, 712 Nr. 4; CSIR Nederland. Germania inferior – Maastricht 264 Nr. 6; AE 1996, 01091
Online Literatur
EDCS-10600383; HD031155
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/30292
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Datensatz erstellt
2019-02-18 11:17:11 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.