Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

30274 Grabstele des Marcus Sempronius Clemens

Nr
30274
Objekt-Typ
Stele

Fundort

Fundort
Ubbergen (Gelderland, Niederlande)
Fundumstände
1793 auf dem Hengstberg
Antiker Fundort / Provinz
Germania Inferior

Objekt

Erhaltung
unten abgebr., aus Fragmenten zusammengesetzt
Maße
Breite: 066,5 Höhe: erh 045,5
Material
Kalkstein
Ikonographie
Giebel mit Blattrosette, auf den Giebelschrägen liegende Löwen
Inschrift
M(arcus) Semproni(us?) / M(arci) (!) Gal(eria) Clem/[ens(?) ---
Inschrift-Typ
Grabinschrift

Referenzen

Literatur
CIL 13, 08740; Oudheidkundige Mededelingen uit het Rijksmuseum von Oudheden te Leiden, N.R. 36, 1955, 47 Nr. 79
Online Literatur
EDCS-11100834
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/30274
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Datensatz erstellt
2019-02-10 16:00:59 UTC
Letzte Änderung
2019-02-10 16:05:11 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.