Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STARTSEITE SUCHE MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN PUBLIKATIONEN KARTEN ÜBER LUPA

30068 Giebelfragment einer Grabstele

Objekt-Typ
Stele

Fundort

Fundort
Lobor (Krapinsko-Zagorska, Hrvatska)
Fundumstände
bei Ausgrabungen 1998- 2016 entdeckt
Antiker Fundort / Provinz
Pannonia Superior

Verwahrort

Verwahrort
Lobor (Krapinsko-Zagorska, Hrvatska)
Verwahrumstände
am FO verbaut

Objekt

Erhaltung
rundum abgebr., stark bestoßen
Maße
Breite: erh 059 Höhe: erh 053 Tiefe: 024
Material
Sandstein
Ikonographie
linke Ecke eines eingeschriebenen Giebels mit Hund (Endymion-Szene ?), auf der Giebelschräge Delphin oder Meerwesen.

Referenzen

Literatur
B. Migotti - M. Sasel Kos - I. Radman-Livaja, Roman Funerary Monuments of South-Western Pannonia, Archeopress 2018, 97 nr. 2
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/30068
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Datensatz erstellt
2018-11-11 18:23:04 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.