Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STARTSEITE SUCHE MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN PUBLIKATIONEN KARTEN ÜBER LUPA

2600 Grabinschrift des ... Aurelius Macer

Objekt-Typ
Titulus
Inschrift-Typ
Grabinschrift

Fundort

Fundort
Rosendorf / Maria Saal (Klagenfurt-Land, Kärnten, Österreich)
Antiker Fundort / Provinz
Noricum

Verwahrort

Verwahrort
Possau / Maria Saal (?) (Klagenfurt-Land, Kärnten, Österreich)
Verwahrumstände
an der Kirche ? (2003 dort nicht gefunden)
Information und Bilder zum Verwahrort
Possau - Filialkirche St. Primus und Felician

Objekt

Material
Stein
Inschrift
[Q(uintus) Aur]el[ius] / Macer vet(eranus) / ex b(eneficiario) v(ivus) f(ecit) sibi / et Ulpiae / Romuli f(iliae) / Oecciae ux/o[ri] an(norum) XXXII
Funktion
veteranus ex beneficiario
Errichter
coniux (masc., sibi et)

Datierung

Jahr
200 n. Chr. - 300 n. Chr.

Referenzen

Literatur
CIL 03, 04833; Illpron 399; Winkler, Die Reichsbeamten von Noricum 1969, 131 Nr. 2; Der römische Weihebezirk von Osterburken 1 (Stuttgart 1990) 222 Nr. 260
Online Literatur
HD057276; EDCS-14500132; TM 216046
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/2600
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Epigraphik

József Beszédes

beszedesjozsef@windowslive.com

Aquincumi Múzeum, Budapest

Letzte Änderung
2020-03-06 18:39:15 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.