Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STARTSEITE SUCHE MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN PUBLIKATIONEN KARTEN ÜBER LUPA

21474 Grabinschrift des Titus Sabinius

Objekt-Typ
Grabstein
Inschrift-Typ
Grabinschrift

Fundort

Fundort
Solin (Splitsko-Dalmatinska, Hrvatska)
Fundumstände
1827 in der Nord-Nekropole von Salone (Parz. 4058)
Antiker Fundort / Provinz
Salona, Dalmatia

Verwahrort

Verwahrort
Split (Splitsko-Dalmatinska, Hrvatska)
Museum
Split - Arheoloski muzej
Verwahrumstände
Depot
Inventarnummer
A 32

Objekt

Erhaltung
bei der Auffindung Inschrift vollständig lesbar.
Material
Kalkstein
Inschrift
[T(itus) Sabinius T(iti) f(ilius)] / [Fab(ia) do]mo / [Seb]aste vete(ranus) / leg(ionis) VII ann(orum) LVI / sti(pendiorum) XXXII / h(ic) s(itus) e(st)
Funktion
veteranus legionis

Datierung

Jahr
9 n. Chr. - 42 n. Chr.

Referenzen

Literatur
CIL 03, 02048; Toncinic, Legio VII, 82 Nr. 53
Online Literatur
HD063317; EDCS-27601600; TM 188035
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/21474
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2019-09-16 16:57:18 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.