Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

2077 Grabinschrift des Quartus

Nr
2077
Objekt-Typ
Titulus

Fundort

Fundort
Lendorf / Klagenfurt (Klagenfurt [Statutarstadt], Kärnten, Österreich)
Fundumstände
1939 beim Bau der Kasernenumfassung
Antiker Fundort / Provinz
Noricum

Verwahrort

Verwahrumstände
verschollen

Objekt

Maße
Breite: 053 Höhe: 032 Tiefe: 012
Material
Stein
Inschrift
Quartus Neme/tai lib(ertus) et Urbana / Palumbi lib(erta) v(ivi) f(ecerunt) sibi et / f(iliae) Quint(a)e an(norum) XVIII / D(is) M(anibus)
Inschrift-Typ
Grabinschrift
Errichter
parentes (sibi et)

Datierung

Jahr
100 n. Chr. - 150 n. Chr.

Referenzen

Literatur
Leber 1972, 67 Nr.112; Carinthia 131,145; Illpron 00187
Online Literatur
HD056634
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/2077
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2017-09-10 14:46:03 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.