Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

14948 Grabstele des Antestius Valentinus

Nr
14948
Objekt-Typ
Stele

Fundort

Fundort
Petnic (Caras - Severin, Rumänien)
Fundumstände
im Friedhof
Antiker Fundort / Provinz
Dacia

Verwahrort

Verwahrort
Resita (Caras - Severin, Rumänien)
Verwahrumstände
Museum

Objekt

Erhaltung
Fragment
Maße
Breite: 087 Höhe: erh 100 Tiefe: 010
Material
Sandstein
Ikonographie
Bildfeld mit Kranz, darin Rosette
Inschrift
D(is) M(anibus) / Antestius Vale/ntinus m(iles) c(ohortis) III D(elmatarum?) / [---
Inschrift-Typ
Grabinschrift
Funktion
miles cohortis

Datierung

Phase
Severisch-Soldatenkaiser
Jahr
200 n. Chr. - 270 n. Chr.

Referenzen

Literatur
AE 1972, 00494; IDR-03-01, 00103; Wollmann, Acta Musei Napocensis 8, 1971, 548 Nr. 7; Teposu Marinescu, Funerary Monuments in Dacia, BAR 129, 1982, 107 Nr. 22
Online Literatur
EDCS-11200413; HD009790
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/14948
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2020-04-29 17:11:23 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.