Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

13603 Ehreninschrift für Caius Appuleius Tappo

Nr
13603
Objekt-Typ
Statuenbasis
Kommentar
vgl. Nr. 13408

Fundort

Fundort
Aquileia (Udine [Provincia], Friuli - Venezia Giulia, Italien)
Fundumstände
1726 Monastero
Antiker Fundort / Provinz
Aquileia, Venetia et Histria (Regio X)

Verwahrort

Verwahrumstände
verschollen

Objekt

Material
Stein
Inschrift
C(aius) Appuleius / M(arcus) f(ilius) Tappo / pr(aetor) aed(ilis) tr(ibunus) pl(ebis) q(uaestor) / iudex / quaesitionis / rerum capital(ium)
Inschrift-Typ
Ehreninschrift
Funktion
praetor, aedilis, tribunus plebis, quaestor, iudex

Datierung

Phase
Spätrepublikanisch
Jahr
50 v. Chr. - 27 v. Chr.

Referenzen

Literatur
CIL 05, 00862; CIL 01 (2. Aufl.) 02, 00814; Alföldy, Römische Statuen in Venetia et Histria. Epigraphische Quellen, 1984, 95 Nr. 77; InscrAq 01, 00029
Online Literatur
HD033152
EDR093906
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/13603
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2018-06-05 14:43:58 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.