Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

13180 Mithrasrelief

Nr
13180
Objekt-Typ
Votivrelief

Fundort

Fundort
Alcsútdoboz (Fejer [Megye], Ungarn)
Antiker Fundort / Provinz
Pannonia Inferior

Verwahrort

Verwahrort
Budapest VIII (Ungarn)
Museum
Magyar Nemzeti Múzeum
Verwahrumstände
Lapidarium (Vitrine)
Inventarnummer
120.1862
Information und Bilder zum Verwahrort
Magyar Nemzeti Múzeum <Nationalmuseum>

Objekt

Maße
Breite: 014 Höhe: 021.3
Material
Marmor
Ikonographie
Mythos. Im Zentrum Stiertötung, darüber und darunter Szenen aus dem Leben des Mithras

Referenzen

Literatur
M. Németh, 2. Koll. über d. provinzialröm. Kunstschaffen 1991, 259 Abb. 4; Nagy M., Religions and Cults in Pannonia 1998, 108 Nr. 210; Nagy M., Lapidárium 2007, 140 Nr. 155
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/13180
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2020-05-24 18:35:08 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.