Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

12026 Kopf der Dea Roma

Nr
12026
Objekt-Typ
Kopf
Denkmal-Typ
Statue / Statuette
Kommentar
Vergleichsstücke: Rom, Villa Albani

Fundort

Fundort
Santi Ponce (Sevilla, Andalucia, Spanien)
Fundumstände
Forum
Antiker Fundort / Provinz
Italica, Baetica

Verwahrort

Verwahrort
Sevilla (Sevilla, Andalucia, Spanien)
Verwahrumstände
La Prévision Española

Objekt

Erhaltung
zahlreiche moderne Ergänzungen
Maße
Höhe: 048
Material
Marmor
Ikonographie
Dea Roma ; Der kolossale Kopf ist durch moderne Ergänzungen so entstellt, daß kaum noch Aussagen über sein ursprüngliches Aussehen zu machen sind. Der Fundort im Forum spricht für eine Aufstellung im Rahmen des Staatskultes;

Datierung

Phase
Hadrianisch
Begründung
nach Franz späthadrianisch

Referenzen

Literatur
León 150 – 151 Nr. 49 Abb. S. 151; García y Bellido 1960, 150 Taf. 42; A. Franz, Marmorplastik der römischen Kaiserzeit in der Provinz Baetica, Diss. Hamburg 2001, I.2.7.1
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/12026
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Angelika Franz

mail@angelika-franz.net

Hamburg

Letzte Änderung
2016-10-21 14:18:06 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.