Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

11915 Fragment einer Panzerstatue

Nr
11915
Objekt-Typ
Statue

Fundort

Fundort
Canania (?) (Sevilla, Andalucia, Spanien)
Antiker Fundort / Provinz
Baetica

Verwahrort

Verwahrort
Carmona (Sevilla, Andalucia, Spanien)
Museum
Museo Arqueológico Carmona

Objekt

Erhaltung
Erhalten ist nur der rechte Unterschenkel mit Stütze
Maße
Höhe: 060
Material
Marmor
Ikonographie
Rest einer Panzerstatue eines Kaisers (?) : Erhalten ist das rechte Bein bis unterhalb des Knies mit der zugehörigen Baumstammstütze. Der Fuß steckt in kunstvoll geschnürten Sandalen;

Referenzen

Literatur
C. Fernández Chicarro, Guia Carmona (o. A. J.) 42, Taf. 14; A. Franz, Marmorplastik der römischen Kaiserzeit in der Provinz Baetica, Diss. Hamburg 2001, IV.1.3.13 (FA-S 10 015/7)
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/11915
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Angelika Franz

mail@angelika-franz.net

Hamburg

Letzte Änderung
2016-12-19 19:03:20 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.