Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

11907 Porträt des Antoninus Pius ?

Nr
11907
Objekt-Typ
Kopf
Denkmal-Typ
Büste oder Statue

Fundort

Fundort
Cordoba (Andalucia, Spanien)
Fundumstände
Plaza Jerónimo Páez
Antiker Fundort / Provinz
Corduba, Baetica

Verwahrort

Verwahrort
Cordoba (Andalucia, Spanien)
Museum
Museo Arqueológico Provincial Cordoba
Inventarnummer
7.512

Objekt

Erhaltung
unter dem Kinn abgebr., stark verrieben
Maße
Höhe: 031
Material
Marmor
Ikonographie
Überlebensgroßes Porträt des Kaisers Antoninus Pius (?) : Von der Frisur sind noch die Bohrungen der Locken über der Stirn zu erkennen. Der Hinterkopf ist vernachlässigt. Es könnte sich auch um ein Porträt des Marc Aurel handeln.

Datierung

Phase
Antoninisch
Begründung
nach Franz

Referenzen

Literatur
M. Wegner, Römische Herrscherbildnisse des 2. Jh. n. Chr. in Spanien, AEspA 26, 1953, Abb. 13; A. Franz, Marmorplastik der römischen Kaiserzeit in der Provinz Baetica, Diss. Hamburg 2001, IV.1.1.24 (FA-S 10 003/5)
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/11907
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Angelika Franz

mail@angelika-franz.net

Hamburg

Letzte Änderung
2020-05-23 19:44:57 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.