Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

11827 Attis

Nr
11827
Objekt-Typ
Statuette

Fundort

Fundort
Carmona (Sevilla, Andalucia, Spanien)
Fundumstände
Tumba del Elefante
Antiker Fundort / Provinz
Carmo, Baetica

Verwahrort

Verwahrort
Carmona (Sevilla, Andalucia, Spanien)
Museum
Museo Arqueológico Carmona
Inventarnummer
RE 120

Objekt

Erhaltung
Kopf und Unterschenkel abgebr., Oberfläche verrieben, mit Muschelkalkstein verputzt, auf dem Putz Farbreste.
Maße
Höhe: 047
Material
Kalkstein
Ikonographie
Attis mit gekreuzten Beinen, Kopf in die rechte Hand gestützt. An der Rückseite steht der Kalksteinblock noch an.

Referenzen

Literatur
A. Franz, Marmorplastik der römischen Kaiserzeit in der Provinz Baetica, Diss. Hamburg 2001, I.1.5.10 (FA-S 10 015/5)
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/11827
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Angelika Franz

mail@angelika-franz.net

Hamburg

Letzte Änderung
2020-05-23 19:39:22 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.