Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

10066 Fragment des Sarkophages des Marcus Aurelius Spectatus

Nr
10066
Objekt-Typ
Sarkophag

Fundort

Fundort
Nagykovácsi (Pest, Ungarn)
Fundumstände
bis ca. 1950 in Kalvarienstation eingemauert
Antiker Fundort / Provinz
Pannonia Inferior

Verwahrort

Verwahrumstände
verschollen

Objekt

Erhaltung
linke Hälfte der Frontseite erhalten, stark verwittert
Maße
Breite: erh 086 Höhe: 057 Tiefe: eingem.
Material
Kalkstein
Ikonographie
Genius : profiliert gerahmtes Schriftfeld zwischen rechteckigen Seitenfeldern mit Genien.
Inschrift
M(arco) Aur(elius) Spect[atus ---] / [---]a[--]siu[s ---] / [---]ct[---]ptu[---] / vixit ann(os) XL [---
Inschrift-Typ
Grabinschrift

Datierung

Jahr
200 n. Chr. - 300 n. Chr.

Referenzen

Literatur
AE 1986, 00589; RIU 1320
Online Literatur
HD008022
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/10066
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Epigraphik

József Beszédes

beszedesjozsef@windowslive.com

Aquincumi Múzeum, Budapest

Letzte Änderung
2018-06-29 16:34:52 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.