Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

14609 Grabstele, errichtet von Marcus Titius Honoratus

© Padova - Museo Civico, Foto: Ortolf Harl 2008

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
14609
Objekt-Typ
Stele

Fundort

Fundort
Ravenna (Ravenna, Emilia-Romagna, Italien)
Antiker Fundort / Provinz
Ravenna, Aemilia (Regio VIII)

Verwahrort

Verwahrort
Padova (Veneto, Italien)
Museum
Museo Civico agli Eremitani
Inventarnummer
197

Objekt

Erhaltung
oben u. unten abgebr.
Maße
Breite: 037 Höhe: erh 066 Tiefe: 009
Material
Marmor
Ikonographie
Unterhalb der Inschrift eingetiefte Bogennische mit stehender Ganzfigur eine Mannes in kurzer Ärmeltunica und Mantel, In der linken Hand ?:
Inschrift
---] / CIIV[---] / Alex[---] / mil(itavit) a(nnos) XXVII / M(arcus) Titius Ho/noratus her(es) / III(triere) Apol(lone) / b(ene) m(erenti) p(osuit)
Inschrift-Typ
Grabinschrift
Funktion
miles classis
Errichter
heres

Referenzen

Literatur
CIL 05, 02840; CIL 11, 00101; Mansuelli, Le Stele romane del territorio ravennate de del basso Po 174 Nr. 109; C. Franzoni, Habitus atque habitudo militis. Monumenti funerari di militari nella Cisalpina romana, Rom 1987 Nr. 43
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/14609
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2016-10-21 14:18:06 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.